Sehenswürdigkeiten - Ferienhaus Waldfrieden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sehenswürdigkeiten


Eisenhammer - Museum in Dorfchemnitz

Schon 1566 wurde dieser Hammer das erste Mal urkundlich erwähnt.
Er befindet sich im Tal des Chemnitzbaches und arbeitet mit Wasserkraft.
Anfangs wurde hier Eisenerz geschmolzen, welches im nahe gelegenen
Wolfsgrund abgebaut wurde. Doch bald erschöpften sich die Gruben
und der Schmelzofen wurde zur Schmiede umgebaut. Mit Holzkohle
führte man Schmiedearbeiten auch für den Freiberger Bergbau durch.
Noch heute ist die Anlage funktionstüchtig erhalten und kann besichtigt werden...


Weitere Informationen auf:


Kettensägekünstler Andreas Martin in Blockhausen

Skulpturen suchen und finden...!

 Über 100 mit der Kettensäge aus Eichenholz geschnitzte
Skulpturen finden Sie im Umfeld der Hütte.

 Ihre Veranstaltung durch das Team individuell gestaltet,
Geburtstagsfeiern, Hochzeit, Firmenfeier, zu allen
Jahreszeiten ein Erlebnis

 Das einmalige Flair der Hütte genießen,

 Im warmen Badezuber ein kühles Bier trinken.

 Veranstaltungen ab 25 Erwachsenen





Erzgebirgische Holzwerkstatt Gernegroß

Der kleine Familienbetrieb wurde 1919 von Max Gernegroß als Tischlerei gegründet. Er stammte aus Oberseiffenbach
 und war gelernter Drechsler. Sein Ziel war es, gemeinsam mit seinen Söhnen, einen gut funktionierenden 
Holzwarenbetrieb zu betreiben. So erlernte sein Sohn Hans den Beruf des Tischlers, Erich wurde Drechsler und Roland Bildhauer...


Weitere Informationen auf :


Heimatmuseum Hospital in Sayda

Das Gebäude, in dem sich das Museum seit 1993 befindet, 
wurde im Jahr 1508 errichtet und gehört damit zu den ältesten Gebäuden der Stadt. 
Das Hospital wurde 1476 von Bernhard von Schönberg mit einer größeren Summe aus seinem Nachlass gestiftet...

Weitere Information auf:


Bergstadt Freiberg

Freiberg ist eine Universitätsstadt, Große Kreisstadt und Bergstadt etwa in der Mitte
 des Bundeslandes Sachsen zwischen Dresden und Chemnitz. Sie ist Verwaltungssitz des 
am 1. August 2008 gebildeten Landkreises Mittelsachsen und Teil der Metroploregion Sachsendreieck. 
Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Die historische Altstadt von Freiberg 
ist eine ausgewählte Stätte für die vorgesehene Kandidatur zum UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge...


Weitere Informationen auf:


Spielzeugdorf Seiffen

Seiffen/Erzgeb., seit 1956 Kurort Seiffen, ist eine Gemeinde im Erzgebirgskreis in Sachsen (Deutschland). 
Die Gemeinde im Erzgebirge ist bekannt für ihre Spielzeugmacher und deren Schauwerkstätten...

Weitere Informationen auf:


Landwirtschafts- und Mühlenmuseum Kaltofen - Mittelmühle Friedebach

Am Talhang, in der Mitte von Friedenbach gelegen findet der Besucher diese ehemalige Getreide- und Ölmühle.
 Besichtigt werden können ein Leinschrotofen, eine Stempelpresse, ein großes Wasserrad und eine
 Daumenwelle mit sechs Stampfpaaren aus der Zeit vor 1958...

Weitere Informationen auf:
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü